Archiv für die Kategorie „Sportlich“

Emanuel Buchmann 5.

Klammheimlich hat sich Emanuel Buchmann nach 10 Etappen den 5. Platz der Gesamtwertung  erarbeitet. Wann hatten wir (das Volk) das letzte Mal jemanden in den Top Ten!?! Richtig, das war Andreas „Ich sag nichts mehr“ Klöden Anno 2009. Buchmann (natürlich sauber) hat 1:45min Rückstand – das ist ja nüscht, gib Gas!!!!

Filmtipp für Skifahrende Radsportler

Dirty Kanza – EF – #goneracing

Ab morgen, 12h, wird geradelt!

Morgen startet die 106. Tour de France. Ohne den Froome Chris, aber mit uns, den Fans der schönsten Sportart der Welt! Mein Herz schlägt, wen wundert es, für das Team von Education First – dem Team mit der höchsten Schnauzbartdichte und den besten Radklamotten wo gibt. Möge der schnellste Pornobalken gewinnen und die stärkste Popelbremse ins Grüne schlüpfen!

Ansehen kann man sich das in der ARD zum Etappenende ab ca. 16:05h, oder auf sportschau.de die gesamte Etappe. Oder werbefinanziert auf Eurosport 1.

Tour-Tipp: Styggevatn Stausee (Norwegen)

Helmchens Liveschalte aus dem Urlaub: Gestern einfach mal drauflos geradelt um vor dem Abendessen ein paar Höhenmeter einzusammeln. Hat geklappt (1100HM auf 23km) – und dabei zufällig eine der schönsten Auffahrten entdeckt, die ich bisher gefahren bin…


Auf Achse mit Onkel Danny

Giro online

Der Giro wird ja weder von der Sonne, noch von der Tagesschau groß beachtet. Da ist es doch gut zu wissen, dass man sich abends jede Etappe zusammengefasst auf Youtube ansehen kann!

Paris-Brest-Paris 2019 – Qualifikation 400km

Letzten Samstag die 400km für die Operation PBP abgespult. Das Wetter und die Beine wieder besser als erwartet. Mein Kompagnon mit akuter Stirnhöhlenentzündung ist aber der eigentliche Held des Tages. Andere lassen sich für weniger krank schreiben, er fährt erstmal 400km…

Staub. Das neue Haargel

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EF Education First Pro Cycling (@ef.educationfirst.procycling) am

Paris-Brest-Paris 2019 – Qualifikation 300km

Am Samstag war der 300er fällig. Wir haben die Tour unter das Motto „Brevetstyle“ gestellt. Parole: Schnitt nicht über 26km/h und volles Gepäck.

Das war schlau, denn erstens hatten wir so noch Sinn für ein Bier 70km vor Ende, und zweitens haben sich so am Setup etliche kleinere Mängel herausgestellt. Speichern klimpern, Kabelbruch, falscher Vorbau, you name it…

Sale!
Jetzt fast ganz neu:
Unsere SCHNÄPPCHENECKE!
Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten
Fahrradladen:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr,
Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrradwerkstatt:
Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr
Archiv