Archiv für die Kategorie „MTB“

Es geht bergauf

Fresh eingetroffen: Das Scott Scale 980 in Dark Grey
bei uns in echt im Laden in M, L und XL. Kommt rum zum Probefahren!

  • 6061er-Aluminiumrahmen Boost QR
  • Schaltung: Shimano Deore 12-Gang
  • Shimano Scheibenbremsen
  • Federgabel Suntour XCR 100 mm
  • Syncros-Felgen
  • Maxxis-Reifen Rekon Race
  • kostet: 999€

Überflieger

Lemminge am ‚Mountain of Hell‘

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.spiegel.de zu laden.

Inhalt laden

Nicht ansehen! (Außer man hat 39 min nichts vor…)

Abfahren will gelernt sein!

Lüneburger Heiden

Kleine Reiseempfehlung: In der Lüneburger Heide lässt es sich hervorragend radeln. Ist das Wetter ausreichend ungemütlich stören auch weniger Fußgänger. Bei gefrorenem oder trockenem Untergrund reicht das Gravel-Bike, bei Matsch, Schnee und Treckerfurchen ist MTB angesagt. Oder, bei ausreichendem Selbstbewusstsein, ein Fatbike

Beam me down Scotty!

Schönes Wochenende!

Webmaster fällt tief

Unbekanntes Gelände, Null Promille, Dunkelheit, neues (ungefahrenes)  Rad, Furchtlosigkeit, eine steile Abfahrt, und eine 70cm Mulde – Mehr braucht es nicht, um den Webmaster nonchalant aus dem Sattel zu befördern. Danach sind folgende Lektionen gelernt:

  1. Ein Körper jenseits der 40 lässt sich nicht beliebig zusammenstauchen.
  2. Eine Mischung aus Zerrungen und Prellungen kann schmerzhafter sein als ein Bruch.
  3.  Wer bremst verliert (z.B. die Kontrolle).

Beste Schmerzkompensation: Das Bestellen warmer Rennradschuhe. Lords Comeback 2017? – jetzt erst recht!

Warum sind Fahrräder toll? Ach ja…!

Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten

Beratung, Reparatur, Verkauf zu den gewohnten Zeiten:

Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr

Samstag 10.00 – 14.00 Uhr

Archiv