Artikel-Schlagworte: „fahrradreparatur lübeck“

Forever Fahrrad

Eine Ausstellung im Werkhof von Karen Meyer-Rebentisch zeigt, wie 16 Lübecker*innen ihre Fahrradliebe ausleben. Noch bis zum 23. Dezember zu besichtigen!

Schnappers Corner reloaded – Volume One: Bergamont E-Ville Expert im Sale!

Das Bergamont E-Ville Expert 2022 – jetzt bei at Fahrräder, deinem Fahrradladen in der Lübecker Innenstadt

Bergamont E-Ville Expert – 2022er-Modell

  • Rahmen: 28″, lite AL-6061 Rohrsatz, PowerTube Akku
  • Bosch-Motor: Bosch Performance Line CX, Gen. 4, 250 W, 36 V
  • Akku: Bosch PowerTube, 36 V Li Ion, 625 Wh
  • wartungsarme Shimano Nexus 5-fach Nabenschaltung
  • Gewicht: rund 28,1 Kilo – Zuladung also rund 130 Kilo
  • kostet 4.499€ brandheiße 3.699€

Zeitlos wundervoll

Gerade aufm Sprung nach Süden? Oder wenigstens innerhalb der nächsten knapp zwei Jahre irgendwann?? Dann unbedingt in München Halt machen! Die Neue Sammlung zeigt immerhin noch bis zum 22.9.2024 die Ausstellung „Das Fahrrad zwischen Kult- und Designobjekt“ und dabei stolze 70 skurrile, längst überholte oder noch immer revolutionäre Exemplare aus der Gattung weltbeste Erfindung.
Klar auch mit 3D-Drucker-Drahtesel (nun ja) und allerlei modernsten Ideen, aber eben auch mit älteren und alten Schätzchen. Zeitlos wundervoll! Wie eben die „Hirondelle Superbe“ von anno 1891, von der société de cycles de la Manufacture française d’armes de Saint-Étienne. Damals als prestigeträchtiges Komfortmonster für IchhabRücken gefeiert: mit „Antivibrationslenker“ und echtem „Hängemattensattel“, weiße Bescheid!

Das legendäre „Superbe“-Modell von „Hirondelle“ – Modernität schon 1891 (Foto-Credit: Alain Sauquet, Collection du Musée d’Art et d’Industrie : ©PhotUpDesign.com, Studio Caterin)
Das legendäre „Superbe“-Modell von „Hirondelle“ – für Anti-Maladität schon 1891
(gefunden unter https://velohirondelle.fr/histoire/ – Foto-Credit: Alain Sauquet, Collection du Musée d’Art et d’Industrie : ©PhotUpDesign.com, Studio Caterin)

Diamante delle montagne

Wunderwunderwunderschön, Professor F.! Im Goldenen bis auf den Col de l’Iseran hinauf und damit den höchsten überfahrbaren Gebirgspass der Alpen erklettert!!!

auf dem Col de l’Iseran mit Professor F. und seinem Basso Diamante von at Fahrräder in Lübeck




Mit einem Basso Diamante mit Campagnolo Chorus Disc von at. Und einer Leidenschaft, die der Kondition in aber überhaupt nix nachsteht.
Wir sind be-ein-druckt!! Und voll fernsüchtig…

auf dem Col de l’Iseran mit Professor F. und seinem Basso Diamante von at Fahrräder in Lübeck

Hai-Futter und Bala-Bye-Bye

Bei der Fahrt der fallenden Blätter durch die Lombardei war nun also beruflich alles zu Ende mit Vincenzo Nibali, dem Hai von Messina – mit Tifosi-Torta und Schampus-Sause. Und auch Kollege Alejandro Bala Valverde sagte Adiós.
Andiamo!
¡Vamos!
Und ruht die Beine aus!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten

Beratung, Reparatur, Verkauf:

Mo. + Mi. – Fr. 10.00 – 14.00 und 14.30 – 19.00 Uhr

Di. 10.00 – 14.00 Uhr (nachmittags geschlossen)

Samstag 10.00 – 14.00 Uhr

Archiv