Quäl dich, du Sau!

Frei nach diesem Motto kann man am Sonntag, den 14. April, den Klassiker Paris–Roubaix ehren. Wahlweise mit Dosenbier vor der Glotze oder in Radsportmanier auf dem Kopfsteinpflaster – und nachträglich mit belgischem Flaschenbier vor der Glotze. Warum belgisch? Weil die klassischen Steine im Kopfsteinpflaster auch Belgische Blöcke genannt werden.

Wer es gerne etwas geselliger hat, der kann an ‚A DAY IN HELL‘ von Rapha teilnehmen. Die Schinderei kostet nur 15€. Die Berliner Variante ist 120km lang und am Ende gibt es im Clubhaus Hotdogs, Drinks und natürlich das Rennen im TV.

Sale!
Jetzt fast ganz neu:
Unsere SCHNÄPPCHENECKE!
Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten
Fahrradladen:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr,
Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrradwerkstatt:
Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr
Archiv