Archiv für die Kategorie „Schöner Wohnen“

Nachricht angekommen? Ihr braucht zu viel Platz!

Ihr braucht zu viel Platz

Fahrradständer mit klarer Botschaft. So einfach kann das sein.

Machst du selber, Alter: Geiler Fahradhalter

Los, Leute! Fix den Akkumulator angerissen und los geht´s:

Der Do-It-Yourself-Fahrradhalter.

do it yourself fahrradhalter do it yourself fahrradhalter do it yourself fahrradhalter

Traumhaft

Oldschool Reiserennrad aus Stahl Oldschool Reiserennrad aus Stahl Oldschool Reiserennrad aus Stahl

Es gibt Fahrräder und es gibt Fahrräder. Und dann gibt es noch diese eine Art von Fahrrädern. Und die fühlt sich ungefähr so an:

Du sitzt in der Küche, dein Chilli will noch eine Dreiviertelstunde im Topf rumblubbern. Das zweite Glas Wein schmeckt besser als das erste – endlich ist genug Luft dran gekommen. Bis das Chilli fertig ist, gönnst du dir noch ein Dutzend Gedichte von Bukowski. Der frühe, rohe und unfassbare Bukowski. Aus der Nachbarwohnung schleicht eine Klaviersonate ins Treppenhaus.

Genaus so fühlt sich dieses Rad an. Und zwar auf Kilometer eins auf dem Weg zur Arbeit und am sechsten Abend deiner Norwegentour. Und auf allen Heimwegen. Das Rezept dafür ist denkbar einfach: Aus schönem Stahl wird ein Maßrahmen nur für dich gefertig. Das Tretlager kommt extra tief, weil das so schnell macht. Eine gemuffte Stahlgabel bringt genau den nötigen Komfort. Feine Details wie geschütze Lichtkabelführungen im Rahmen geben dir das entspannte Gefühl von Zuverlässigkeit.

Darf´s noch etwas mehr sein? Große Rohrdurchmesser, 1 1/8 Zoll Steuerrohr, Anlötteile für Gepäckträger oder Ersatzspeichenhalter – alles fügt sich nach deinen Wünschen zusammen.

Ich trags´s nicht: Elektro-Faltrad aus der Zukunft

weltrausmschrott

Schrecksekunde in der at-Redation! Beim Sichten der Bilder zum neuen „Folding Electric Mini-Farthing“ war sich Webmaster Uwe schon sicher: Ober-Transformer Optimus Prime hat seine kleine Nichte auf die Erde geschickt und schlimme Dinge stehen bevor. Dann die Entwarnung: Der Weltraum-Roller soll 5.000,- amerikanisches Geld kosten – wir kriegen das Ding also niemals zu Gesicht.

Bleibt nur noch eine Frage offen: Warum ein Elektrorad falten? Zum Tragen? Kann man es nicht im im Standgas neben sich her rollen lassen?

Ute? Uteeeeeeee…! Homichmaab!

kona-ute-01 Kona Ute Kona Ute

Webmaster Uwe hat sich schon lange gefragt, warum Ute, das Lastenrad aus dem Hause Kona, völlig zweckfremd im Laden zur Dekoration verkommt. Die riesige Ladefläche und die fetten Taschen wollen doch ausprobiert werden. Nun scheiden sich die Geister, ob es eine selbsterfüllende Prophezeiung oder schlicht Zufall war – jedenfalls musste Jens gestern auf Ute zum Stadtpark radeln, Webmaster Uwe einsammeln, aufladen und wieder in seinen Internetkeller zurück verfrachten. Uwe war in seiner ersten Mittagspause seit April 2012 verschütt gegangen. „Homichmaab!“ soll er noch in den Hörer gelallt haben. Stimmt das, Uwe?

Weiß ich doch nicht. Ich hab nicht mal einen blassen Schimmer, wie zwei Päckchen Magenbitter  in meine Brotdose gekommen sind. Warst Du das, Mutti?

  • Kona Ute: 6061 Alurahmen, Holzdeck, zwei Taschen, langer Radstand, Scheibenbremse, kindersitzkompatibel, Lenkstabilisator, 999,- Euro

Me too! Me too!

Neue Reifen 2013

Es ist ein reiner Titan

Schenken wir uns das Gesabbel: Dieses Rad ist für mindesten eine halbe Ewigkeit gebaut. Wohlgemerkt für eine halbe Ewigkeit im täglichen Straßenverkehr und nicht als Ausstellungsstück. Titan-Rahmen von Maxcycles; Vorbau, Lenker und Stütze aus Titan und von „Feinwerk“. Shimano XT-Schaltung und XT-Nabendynamo mit Cyo 60 Lux, Gabel und Lenkeraufsatz aus Carbon. Autofahren war gestern.


Fotos: Gabriela Fletschinger

Ganz einfach

Amerika. Tatsächlich?

Endlich: Handtaschenhalter für´s Rad

Gerade wollte Websmaster Uwe sein Fahrrad wieder einmotten, weil die Temperaturen zum Radeln zu hoch gestiegen sind, da streift ein Hoffnungsschimmer den Horizont: Der praktische Handtaschen-(ja, ja – Six-Pack)-Halter für´s Fahrrad wurde gerade ebend erfunden. Nicht denken, kaufen!

Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten
Fahrradladen:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr
Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrradwerkstatt:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr
Archiv