PBP 2019 – Ausrüstung

Eigentlich sollte ja Ruhe sein mit PBP. Nach mehrfachem Wunsch kommen aber noch ein paar Nachwehen. Hier der Erste Teil zur Beantwortung der Ausrüstungsfrage.

Wir sind mit den normalen Rennrädern gefahren. Allerdings mit Nabendynamo, Brooks Cambium und dickerem Lenkerband. Stromversorgung per USB-Werk (problemlos, wenn man das Kabel dabei hat). Die Wettervorhersage war folgende: Kein/wenig Regen, Temperatur zwischen 5° und 32°.

Taschen

  • Rapha/Apidura Saddlebag
  • Blackburn Outpost CarryAll Bag Lenkertasche
  • Rapha Top Tube Pack

Bekleidung

  • Rapha Cargo Bibs (Taschen an der Seite sind Gold wert!)
  • 2x Rapha Unterhemd
  • Rapha Merino Brevet Jersey (Vorteil: Große Tasche hinten, riecht nicht)
  • 2x Socken
  • Rapha Brevet Handschuhe
  • Rapha Brevet Langfinger Handschuhe
  • Stirnband
  • Rapha Brevet Windblock Langarm
  • PBP Sicherheitsweste
  • Rapha Race Cape (gegen Regen/Wind)
  • Sonnenbrille, Helm, Schuhe
  • Rapha Merino Armlinge, Beinlinge
  • Oversocks
  • 2x Schicke Mütze

notwendiges Zeug

  • Werkzeug, Flickzeug, Chain-Link, Schaltauge, Schlauch
  • Helmlicht (Lupine Piko), 2. Rücklicht
  • Powerbank, Ladekabel, Kopfhörer
  • 2 Flaschen am Rad, Kleine Flasche mit Maltodextrin 12
  • Handy, Wahoo
  • viel Bargeld, Ausweis, Kreditkarte
  • Riegel, Gel und Brausetabletten mit hohem Elektrolytgehalt
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide, Sonnencreme
  • Sitzcreme

Das wars. Unter änlichen Bedingungen würde ich die Sachen zum Wechseln weglassen (Socken, Unterhemd, Mütze). Das ist zwar angenehm, aber nur für etwa 20min. Die originale PBP-Weste war mir persönlich zu schwer und außerdem ohne Windstopper. Wir hatten allerdings die Info, dass es mit Westen, die nicht die DIN erfüllen, Strafen gibt. Auf der Strecke gab es dann aber mehrere mit eigener Weste, und ohne DIN-Norm. Das Race Cape hätte ich auch weglassen können, war aber beim Nachts losradeln manchmal ganz angenehm. Man muss auch nicht alles von Rapha haben – ich wohne halt neben dem Laden. Nur die Cargo Bibs und das Merino-Trikot, die kann ich jedem empfehlen!

Da wir zu dritt unterwegs waren hatte nur einer einen Ersatzreifen mit. Wenn man alleine fährt gehört der und ein Kettennieter noch zur Ausstattung. Es sei denn man will ggf. bis zur Kontrolle schieben…

Anschrift

at Fahrräder
Beckergrube 63
23552 Lübeck

Tel. : 04 51 – 798 22 68

Öffnungszeiten
Fahrradladen:
Mo. – Fr. 10.00 – 19.00 Uhr,
Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrradwerkstatt:
Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr
Archiv